DCHK Kooperationspartner - Geschäftsanbahnung Export/Import - Beratung - Vertragsgestaltung - Behördenservice
Deutsch-Chinesisches Handelsunternehmen 

Deutsche Botschaft Peking
Deutsche Botschaft Peking
 
Chinesische Botschaft Berlin
Chinesische Botschaft Berlin
 
Informationen über China
Chinas Provinzen
 
Wetter in China
Das Wetter in China
 
 
Über Uns

Das "Deutsch-Chinesische Handelsunternehmen" (DCHK) ist ein kleines, inhabergeführtes und in das Handelsregister Berlin Charlottenburg unter der Nr. HRA 38574 eingetragenes Unternehmen, das deutsche und westeuropäische Unternehmen bei der Anbahnung von Geschäftsbeziehungen zu Unternehmen aus der VR China, beim Export und Import, bei der Zulassung/Registrierung der Produkte, beim Behördenservice und der Vertragsgestaltung- und Abwicklung begleitend unterstützt.

DCHK arbeitet bei der Realisierung der Projekte mit einer Partnerfirma in Shanghai sowie Projektbüros und Kooperationspartner in zahlreichen großen Städten, wie Guangzhou, Beijing, Hongkong und Xuzhou zusammen.

Der Inhaber von DCHK ist der aus Shanghai stammende und seit fast 20 Jahren in Deutschland lebende Hans Zhong Luo. Er verfügt über langjährige und vertrauensvolle Kontakte zu unzähligen Industrie- und Handelsunternehmen, staatlichen Behörden sowie Entscheidungsträgern in Politik und Wirtschaft in der VR China.

Als Projektleiter steht ihm Dr. Thomas Kupferschmidt mit einem China-erfahrenen deutschen Expertenteam zur Seite.

 
Hans Zhong Luo

Hans Zhong Luo
  • Geboren 1955 in Shanghai, VR China
  • Studium der BWL in Shanghai
  • Tätig in verschiedenen Export- und Importunternehmen in der VR China
  • Lebt und arbeitet seit 1989 in Deutschland
  • Vertriebsmitarbeiter in verschiedenen Handelsunternehmen in Deutschland
  • Inhaber der DCHK ("Deutsch-Chinesisches Handelsunternehmen e.K.")
  • Zahlreiche Referenzprojekte, u.a. in der Getränkeindustrie
Sprachen: Chinesisch, Deutsch
 

Dr. Thomas Kupferschmidt

Dr. Thomas Kupferschmidt
  • Inhaber der deutschen Consulting-Firma KSI-CON (www.ksi-con.com)
  • Geboren 1953 in Berlin
  • Studium am Institut für Internationale Beziehungen in Moskau, Schwerpunkt Asien
  • Promotion Wirtschaftswissenschaften an der Akademie der Wissenschaften in Moskau
  • Leiter Repräsentanz einer Tochterfirma der Metallgesellschaft Frankfurt/Main in Moskau (u.a. Rohstoffhandel, Bartergeschäfte, Lebensmitteltechnologien)
  • Projektleiter Osteuropa/Asien in einer deutsch-amerikanischen Unternehmensberatung in Frankfurt/Main
  • Geschäftsführer in einem deutsch-amerikanischen Consultingunternehmen in Berlin
  • Vertriebsleiter in kleinen und mittelständischen Unternehmen
Sprachen: Russisch, Englisch, Japanisch, Chinesisch (Kursbesuche), Deutsch